Gold und Silber für Jungschützen

Julia Ebner, Karl Hirschegger, Nico Hochenhofer.

Bei den österreichischen Meisterschaften mit der Armbrust in Innsbruck holten Julia Ebner und Nico Hochenhofer vom Kindberger Schützenverein zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille. Julia siegte in der Einzelwertung mit ausgezeichneten 194 Ringen und stellte damit den österreichischen Rekord ein. Mit der Mannschaft Steiermark II gab es Silber. Nico Hochenhofer holte mit der Mannschaft Steiermark I die Goldmedaille.
Großen Anteil an diesen Leistungen hat der sportlicher Leiter Karl Hirschegger, der als Trainer und Betreuer die beiden Jungschützen zur steirischen Spitze führte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen