Netzwerkveranstaltung
Wie SMART ist Ihr Unternehmen?

2Bilder

Mehr als 50 Vertreterinnen und Vertreter von regionalen Beobachtungsstellen, wie zum Beispiel Wirtschaftsförderungseinrichtungen, trafen sich in Kapfenberg, um über regionale Innovationen und gemeinsame Zukunftspläne zu diskutieren.

Der Workshop wurde im Rahmen des EU Projekts SMART_watch durchgeführt, dessen Ziel es ist, ein internationales Netzwerk von regionalen Beobachtungsstellen im Bereich Smart Specialisation aufzubauen. Das Projekt, das im Sommer 2017 gestartet wurde, umfasst Einrichtungen aus sieben europäischen Ländern. Bisher besuchten die Teilnehmer Gliwce (Polen), Lublin (Polen), Debrecen (Ungarn) und Maribor (Slowenien).

Die Workshops, die am 28. und 29. März 2019 an der FH JOANNEUM Kapfenberg stattfanden, hatten zum Ziel, die Beziehungen zwischen den Beobachtungsstellen zu stärken und zu vertiefen sowie Zukunftspläne zu entwickeln. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Treffens hatten die Gelegenheit, ihre Probleme zu besprechen, nach den besten Lösungen zu suchen und die nächsten zu erreichenden Ziele zu diskutieren. Zusätzlich war das Treffen eine gute Gelegenheit um Partner für neue Projekte oder Kooperationen zu finden.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Veranstaltung waren lokale Unternehmensbesuche. Moderne und voll automatisierte Betriebsabläufe, bestens geprüfte Sicherheitsvorschriften für die Hochtemperaturbearbeitung von Metallen und zahlreiche Beispiele für eine gute Zusammenarbeit der Clustermitglieder im Bereich der Holzverarbeitung – all diese Themen wurden bei den Treffen mit lokalen Unternehmen diskutiert. Der Austausch bewährter Praktiken und die Suche nach gemeinsamen zukünftigen Zielen waren der Hauptgrund für die Organisation dieser internationalen Veranstaltung.

Das nächste Treffen der Vertreterinnen und Vertreter des Netzwerks der europäischen regionalen Beobachtungsstellen ist für September geplant, diesmal im Piemont, Italien.
Weitere Informationen über das Projekt SMART_watch und das Netzwerk der regionalen Beobachtungsstellen finden Sie unter: https://www.interreg-central.eu/Content.Node/SMART-watch.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen