14.10.2014, 08:35 Uhr

Antrittsbesuch der Lions

Bürgermeister Hans Straßegger mit Lions-Präsident Gernot Prattes (r.) und Sekretär Andreas Wurditsch. (Foto: Stadt Bruck)
Der Brucker Rechtsanwalt Gernot Prattes fungiert ab sofort als Präsident des
Lions Club Bruck an der Mur. Kürzlich bekam der Brucker Bürgermeister Hans Straßegger Besuch vom neuen Präsidenten des Lions Club Bruck, Gernot Prattes und Sekretär Andreas Wurditsch. Die beiden präsentierten dem Stadtoberhaupt die aktuellen Projekte des Serviceklubs, der sich weltweit für bedürftige Menschen einsetzt.
Dem Ziel, dem Nächsten auf einfache und unkomplizierte Art rasch und effizient zu helfen, haben sich auch die Brucker Lions voll und ganz verschrieben. Ziel von Gernot Prattes und dem neuen Vorstand ist es auch für die Zukunft, speziell den Menschen vor Ort zu helfen und Geld für soziale Projekte und Bedürftige in Bruck an der Mur und der Region zu sammeln. „Wir sind sehr glücklich, mit dem Lions Club einen äußerst aktiven und engagierten Serviceklub in unserer Stadt zu haben, der jenen hilft, die unserer Hilfe bedürfen“, so Straßegger.
(Aussendung der Stadt Bruck)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.