14.10.2017, 10:03 Uhr

Blasmusik und Volkskultur Wallfahrt 2017

Platzkonzert am Hauptplatz
Mariazell: Blasmusik und Volkskultur Wallfahrt 2017 |



Vom 29. September bis 1. Oktober fand in Mariazell die 3. Blasmusik und Volkskultur Wallfahrt (alle 5 Jahre) statt. Dorthin pilgerten nicht nur zahlreiche steirische Vereine, sondern Gruppen aus ganz Österreich. Unter ihnen war auch der MV Weilbach als Vertreter für Oberösterreich.

Neben vielen anderen volkskulturellen Vereinen wurde auch der MV Weilbach eingeladen am Samstagnachmittag ein Platzkonzert am Hauptplatz zu gestalten. Dem gemütlichen Nachmittag mit Kaiserwetter folgte ein großer Festakt am Abend. Stimmungsvolle Stücke, die nicht nur vom Landeskapellmeister Mag. Dr. Manfred Rechberger dirigiert, sondern größtenteils auch arrangiert wurden, sorgten für Gänsehaut. Die Wallfahrer erwartete aber nicht nur ein Ohrenschmaus, sondern auch ein Augenschmaus. Beim Gesamtspiel konnten sie sich an einer beeindruckenden Lichtshow auf der Basilika erfreuen.
Abschließend wurde am Sonntag mit dem Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl eine gemeinsame Messe gefeiert, bei der das Stück „Musica Connexo“ von Michael Auer uraufgeführt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.