30.06.2017, 17:30 Uhr

Musikschule Breitenau beendete mit Abschlusskonzert das Schuljahr

Freudestrahlend werden die Instrumente nach dem gelungenen Jahresabschlusskonzert von den Breitenauer Musikschülern in die Höhe gehalten. (Foto: Ernst Grabmaier)
Kürzlich ging das Abschlusskonzert der Breitenauer Musikschüler über die Bühne und die Früchte der Zusammenarbeit mit der Musikschule Kapfenberg konnten sich hören lassen. Mario Urschinger, Lehrer für Klarinette und Flöte, bedankte sich bei den Organisatoren Obmann Gerhard Graf und Kapellmeister Wolfgang Graf, bei den Eltern und Kindern und der Marktgemeinde Breitenau für die Förderung. Unter den Zuhörern waren auch Bürgermeister Alexander Lehofer, Gemeindekassier Martin Bodlos und Vertreter des Gemeinderates. Das abschließend verteilte Eis war eine kleine Belohnung für die Mühen des Einstudierens und die Spannung vor den Auftritten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.