09.01.2018, 11:37 Uhr

Masters "Weltcup" in der Schwabenbergarena

Ski.

Vom 12. bis 14. Jänner finden, veranstaltet vom WSC Aflenz, in der Schwabenbergarena Turnau drei Rennen (2 x RTL, 1 x Slalom) zum FIS Masters Cup, dem "Weltcup" für Rennläufer ab 30 Jahren, statt. 200 Läufer aus 15 Nationen, darunter USA, Schweden, Weißrussland und Italien, werden erwartet. Freitag steht der Riesentorlauf (9.30, 12 Uhr), Samstag der Slalom (9.30, 13) und Sonntag wieder ein RTL (9.30, 12) am Programm.
Die ersten beiden Rennen zum steirischen Masterscup wurden in Turnau bereits ausgetragen. Die Klassensiege im Riesentorlauf gingen an Peter Url (Schiteam Krieglach), Friedrich Lindner (SV Schottwien) und Pia Sittinger (NF Fohnsdorf). Im Slalom blieben Rudolf Kainbrecht (SK Rottenmann), Harald Lipp (WSV Pernitz) und Doris Bergner (ASKÖ Hainfeld) erfolgreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.