28.10.2016, 10:40 Uhr

Pointner gewann Halbmarathon

Start zum Halbmarathon. (Foto: Foto: tri sport)

Leobener Sieg über die Vierteldistanz.

Der Nationalfeiertag stand in Mürzzuschlag ganz im Zeichen des Laufsports. Der 22. Mürzer Spk. Halb- und Viertelmarathon lockte zahlreiche Sportler an.
Den Halbmarathon konnte Stefan Pointner (Climax Magazine) nach 1:15:38 Stunden für sich entscheiden. Auf Rang zwei lief Christian Bruggraber (CB Running) vor Stefan Pastollnig (Köflach) und LCA Hochwab-Athlet Erwin Kern. Schnellste Dame war die Burgenländerin Nicole Wrzaczek-Hover. Den Viertelmarathon holte sich der Leobener Dominik Lutz, den Hobbylauf gewann Kilian Steidl (Graz). Die Teamwertung ging an Beschriftungen Kratzer Leibnitz (Holler, Traber, Zmic) vor den FunRunners (Gugimaier, Zinterl, Breitegger) und NTeam KSV&Friends (Pflanzl, Spitzer, Mörth).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.