"Dancing Star 2021"
Vier Paare tanzen im Finalen um den Sieg

Starke Konkurrenz: Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Tanzprofi Florian Gschaider.
4Bilder
  • Starke Konkurrenz: Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Tanzprofi Florian Gschaider.
  • hochgeladen von Julia Schmidbaur

Freitagnacht steht fest, wer „Dancing Star 2021“ wird. Diesmal findet das Finale erst um 21.20 Uhr in ORF 1  statt. 

ÖSTERREICH. Kabarettistin Caroline Athanasiadis und Danilo Campisi, Moderatorin Kristina Inhof und Dimitar Stefanin, Ex-Rad-Profi Bernhard Kohl und Vesela Dimova und Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Florian Gschaider kämpfen heute Abend um den Titel „Dancing Star 2021“. 

Der Weg zur Trophäe

Bei einem Contemporary müssen die „Dancing Stars“ zunächst noch einmal ihr Bestes geben, bevor die erste Entscheidung fällt. Neben den aktuellen Jurypunkten und Publikumsvotes fließen auch die  Wertungen der vergangenen beiden Shows mit ein –verkündete doch Mirjam Weichselbraun vergangenen Freitag, dass alle vier Paare ins Finale mitgenommen werden. 

Drei Paare tanzen anschließen bei der „Judges Challenge“ weiter um den Sieg. Jene beiden Paare mit den meisten Jury- und Publikumsvotes präsentieren dann um 23.25 Uhr im großen Finale ihren Showtanz. Wer vom Publikum zum „Dancing Star 2021“ gekürt wird, das entscheidet sich um 0.05 Uhr nach der finalen Votingverkündung.

Eröffnet wird die Finalshow von den Profis mit einem Gruppentanz. Außerdem steht bei einem Medley auch ein Wiedersehen mit den sechs Tanzpaaren, die bereits die Show verlassen mussten, auf dem Programm. 

Paar 02: Kristina und Dimitar 

Schaffen es Moderatorin Kristina Inhof und Tanzprofi Dimitar Stefanin unter die besten zwei, so tanzen sie ihren finalen Tanz zu den ABBA-Klassikern „Waterloo“, „Dancing Queen“, „Money Money“ und „Gimme! Gimme! Gimme! (A Man after Midnight)“. Inhof über ihren Showtanz: „Eine bunte Mischung der besten ABBA-Songs, viel Glitzer und gute Laune. Hier wollen wir nochmal alles geben, wofür wir in den letzten Monaten so hart gearbeitet haben. Außerdem dürfen sich die Zuschauer/innen auf einen Überraschungsgast freuen!“ 

Paar 05: Bernhard und Vesela

Ex-Rad-Profi Bernhard Kohl und Profi-Tänzerin Vesela Dimova haben ihren Finaltanz zur Musik von „Heart of Courage“, „It's My Life“ und „We are the Champions“ geplant.  „Ich mag ja nicht zu viel verraten, aber es wird sehr persönlich und emotional. Ich mag den Zuschauern mit meiner Geschichte Mut geben, nach einer Krise wieder aufzustehen, reinen Tisch zu machen und mit neuer Kraft in die Zukunft zu blicken", erzählt Kohl über seinen Showtanz.

Paar 08: Jasmin und Florian

Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Tanz-Profi Florian Gschaider möchten bei ihrem Finale zu „Don’t Stop Believin“, „I’m Gonna Be (500 Miles)“, „Karma Chameleon“, „One Night in Bangkok“ und „I Am from Austria“ tanzen: „Beim Showtanz möchte ich die Menschen auf eine emotionale Reise mitnehmen. Wo hat alles begonnen und wo schließt sich der Kreis. Ich bin in meinem Leben schon viel gereist und das weiß ich sehr zu schätzen. Aber ich komme immer wieder gerne nach Hause“, so Ouschan. 

Paar 10: Caroline und Danilo 

Kabarettistin Caroline Athanasiadis und Profi-Tänzer Danilo Campisi haben für ihren Finaltanz das Thema „Aladdin“ vorbereitet („Arabische Nächte“, „Nur’n kleiner Freundschaftsdienst“, „Ein Traum wird wahr“). Vom Showtanz erwarten kann das Publikum „eine fulminante Broadway-ähnliche Show. Wenn man schon nicht ins Musical gehen kann, dann bringen wir das Musical nach Hause“, so Athanasiadis. 

Marco Angelini macht seiner Maria einen Heiratsantrag

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen