Wandertag in Söchau
Vom Kräutergarten in das herrliche Rittscheintal

Das traumhafte Ambiete des Kräutergartens war Ausgangspunkt des diesjährigen Söchauer Wandertags.
  • Das traumhafte Ambiete des Kräutergartens war Ausgangspunkt des diesjährigen Söchauer Wandertags.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Wanderbegeisterte nahmen auch am heurigen Nationalfeiertag die Gelegenheit wahr, das Kräuterdorf mit seiner herrlichen Natur beim traditionellen Söchauer Wandertag zu erwandern. Ohne das Rahmenprogramm der letzten Jahre, dafür aber bei feinstem Herbstwetter, marschierten unter anderen Kleingruppen und zahlreiche Familien entlang der rund 10 Kilometer langen Rittscheintaltour mit Einkehrmöglichkeit bei vier heimischen Buschenschenken. Die Gemeinde als Veranstalter verlegte den Start, der diesmal  verteilt über den ganzen Tag möglich war, vom Kultursaal in den Kräutergarten. Auch Bürgermeister Josef Kapper begab sich auf die Strecke und ließ sich den Streifzug durch die naturbelassene Landschaft des Krtäuterdorfs nicht entgehen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen