Ian Fisher live im Hartberger Gwölb

Ian Fisher am 21. Mai live im Hartberger Gwölb.
  • Ian Fisher am 21. Mai live im Hartberger Gwölb.
  • Foto: Andreas Jakwerth
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Auf Initiative des Kulturvereins Backwood ist Ian Fisher am Freitag 21. Mai, um 19.30 Uhr live im Hartberger Gwölb (Räume am Pfarrplatz) zu erleben. Achtung! Unter Einhaltung aller aktuellen COovid-19 Maßnahmen (Mundschutz, Test/Impf-Bestätigung, zugewiesener Sitzplatz); nur 20 Sitzplätze. Karten: www.ntry.at
Vor über einem Jahrzehnt hat Ian Fisher seine Heimat Missouri verlassen um nach Europa zu kommen. Sein Musikstil ist seit diesem Umzug im ständigen Wandel und kommt immer mehr in einem eigenständigen Zuhause an, welches irgendwo zwischen Wien, Berlin und Kapstadt liegt und zum Glück immer noch gut nach Americana Roots duftet. Das Rolling Stone Magazine beschreibt den Stil auf seinem letzten Album „Idle Hands“ gar als „half Americana and half Abbey Road-worthy pop“ - ein Kompliment für Ian, der sich nach zahlreichen Produktionen und Tourneen unterm Strich immer noch als ein Geschichtenerzähler sieht, der seine lyrischen Pointen und auch seine Sounds fern jeglicher Grenzen sucht.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen