FSK siegt wieder

Andreas Wilfling war nach seiner schweren Verletzung schon wieder dabei.
  • Andreas Wilfling war nach seiner schweren Verletzung schon wieder dabei.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Mit einem 2:1 (2:0) Erfolg in Wildon, Bastian Jedliczka (42.) und Andreas Glaser (44.) erzielten die Treffer der Sieger, setzte sich der Fürstenfelder Sportklub wieder an den dritten Tabellenplatz. Am 25. Mai gastiert die Mannschaft von Sascha Stocker in Voitsberg. Im nächsten Heimspiel empfangen Glaser und Co. am 1. Juni Titelaspiranten St. Anna am Aigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen