Panthers weiter ohne Sieg

Die Fürstenfeld Panthers warten auf den ersten Sieg.
  • Die Fürstenfeld Panthers warten auf den ersten Sieg.
  • Foto: Pictorial
  • hochgeladen von Josef Summerer

Nach zwei Niederlagen zum Meisterschaftsauftakt starteten die Fürstenfeld  Panthers gegen Wels gut in die Partie und lagen bis zur Mitte des zweiten Viertels klar vorne. Danach ging dem jungen Team aber die Kraft aus und Wels landete einen sicheren 111:72 Erfolg. Topscorer bei den Panthers war Marko Car mit 30 Punkten. Am Sonntag, 21. Oktober, gastieren die Panthers beim BC Vienna. Da rechnen sich die Panthers doch etwas aus, weil auch die Wiener bisher noch punktelos sind. Danach geht es zum Derby zu den Gunners nach Oberwart (27. Oktober). Zum nächsten Heimspiel empfangen die Panthers die Kapfenberg Bulls zum Steirerderby (01. November, 18h). In diesen beiden Partien sind die Gegner zu favorisieren, in Derbys ist immer alles möglich.

Autor:

Josef Summerer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.