08.09.2014, 15:42 Uhr

24. Musikantenparade am 7. Nov. in Hartberg

Die „Dorfrocker“ sind Stargäste der Alpenländischen Musikantenparade am 7. November in Hartberg. (Foto: KK)
Am Freitag, 7. November, ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) veranstaltet die Behinderten Selbsthilfegruppe Hartberg zum 24. Mal ihre „Alpenländische Musikantenparade“. Prominente Mitwirkende in der Stadtwerke-Hartberg-Halle in Hartberg sind „Die Dorfrocker“, „Die White Stars“, „Die Jungen Paldauer“, „Die Munteren Oberkrainer“, „Die Kraftspender, „Die Stohlis“ sowie die „Freddy Pfister Band“. Durch das Programm führt in gewohnter Weise Robert Kuntner.
Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft werden auch heuer wieder ihr Talent als Kellner unter Beweis stellen, eine große Verlosung wird für Spannung sorgen. Der Reinerlös kommt der Behinderten-Selbsthilfegruppe zugute. Vorverkaufskarten sind zum Preis von 7,- Euro (AK 10,- Euro) in allen steirischen Sparkassen sowie den Raiffeisenbanken und Volksbanken im Bezirk durch Einzahlung auf eines der BSG Hartberg-Konten (www.bsgh.at) sowie im Informationsbüro der Behinderten-Selbsthilfegruppe am Sparkassenplatz in Hartberg, Telefonnummer: 03332/65405 erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.