13.03.2017, 19:30 Uhr

Fürstenfelder Gymnasiasten sind wahre Meistersinger

Zwei junge Sängerinnen mit der Auszeichnung und mit Dir. Martin Steiner sowie den Musikprofessoren. (Foto: KK)
Erneut wurde in diesem Jahr das BG/BRG Fürstenfeld mit dem Gütesiegel für vorbildliche Chorarbeit ausgezeichnet und darf sich weiterhin "Meistersinger-Schule" nennen. Für Direktor Martin Steiner ist die Zertifizierung eine Bestätigung für die engagierte Arbeit am Gymnasium Fürstenfeld sowie eine Ermutigung für alle Beteiligten, neue Chorprojekte in Angriff zu nhemen. Alljährlich entdecken rund 100 Schüler ihre Begeisterung für das gemeinsame Musizieren. "Das erfolgreiche Team an unserer Schule motiviert und beflügelt vor allem das Strahlen der Kinder auf der Bühne. Sie wachsen an der Aufgabe einer großen Aufführung", bezeichnet Steiner die Liebe zur Musik als Geschenk für das ganze Leben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.