17.10.2017, 17:45 Uhr

Traditioneller Bockbieranstich mit rockigem Facelift

Die Rocker der der Gruppe "di bÄnd" unterhalten beim Ilzer Bockbieranstich unter dem Motto "Rock The Bock". (Foto: KK)
Am Samstag, 28. Oktober, lädt der Oberligist Ilzer SV mit Obmann Reinhold Fink ab 20.00 Uhr zum traditionellen Bockbieranstich unter dem Motto „Rock The Bock“ in das Kulturhaus der Marktgemeinde. Zur Eröffnung zeigt sich der Musikverein Ilz passend zum Thema des Abends von seiner „rockigen Seite“. Nach dem Anzapfen des Fasses, bei dem Bürgermeister Rupert Fleischhacker den Holzhammer schwingen wird, erwarten die Gäste Kultnummern aus den 1960-ern mit der Gruppe „di bÄnd“. Anschließend heizen „Los Sharkos“ die Stimmung im Saal an. Vorverkaufskarten zum Preis von fünf Euro sind in den Raiba-Bankstellen Ilz und Nestelbach sowie bei Spielern und Funktionären des Fußballvereins erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Eintritt sieben Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.