16.01.2018, 08:30 Uhr

Wehrversammlung der FF Kaindorf

Die ausgezeichneten Kameraden der FF Kaindorf im Kreis der Ehrengäste. (Foto: FF Kaindorf)

Zur Wehrversammlung der FF Kaindorf konnte der Kommandant HBI Franz Radl neben den zahlreich erschienen Mitgliedern auch einige Ehrengäste an der Spitze Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Johann Hierzer sowie die Bürgermeister des Löschverbandes Thomas Teubl und Hermann Grassl begrüßen.

Neben dem Bericht des Kommandanten über die zahlreichen Ergebnisse im vergangenen Jahr, wurden auch die Tätigkeitsberichte der verschiedenen Fachwarte sowie der ausführliche Kassabericht von Kassier HLM d.V. Johannes Prem vorgestellt.

Die FF Kaindorf wurde zu 194 Brand- sowie technischen Einsätzen gerufen:
Insgesamt leisteten die Frauen und Männer für Einsätze, Übungen, Verwaltung sowie Veranstaltungen 12.742 freiwillige und unentgeltliche Stunden im Dienste des Allgemeinwohls. LM Bernhard Loidl und LM Karl Müllner wurde die Medaille für 50-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst überreicht. Ein Höhepunkt der Wehrversammlung war die Angelobung des Kameraden FM Werner Fuchs.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.