Wehrversammlung

Beiträge zum Thema Wehrversammlung

Bedingt durch Covid 19 fand um mehrere Monate verspätet die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld  , unter Einhaltung der  Abstandregeln  im Sitzungsaal der Wehr in Hainfeld statt.
11

Wehrversammlung in Hainfeld bei Großwilfersdorf

Bedingt durch Covid 19 fand um mehrere Monate verspätet die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld , unter Einhaltung der Abstandregeln im Sitzungsaal der Wehr in Hainfeld statt. Neben den erschienen Feuerwehrkameraden konnte Hauptbrandinspektor Johann Artauf als Ehrengäste Gemeindekassier Ing. Kurt Tauschmann , Bereichsfeuerwehrkommandant –Stellvertreter Brandrat Gerhard Engelschall und Hauptbrandinspektor Petrick Riesner aus Großwilfsdorf begrüssen. Im Rahmen dieser...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan
Die Freiwillige Feuerwehr Eisenerz präsentierte den Leistungsbericht für das Jahr 2019.  (Symbolfoto)

Freiwillige Feuerwehr Eisenerz: 9.099 Stunden für die Sicherheit

Im Rahmen einer Wehrversammlung zog die Freiwillige Feuerwehr Eisenerz Resümee über das abgelaufene Jahr 2019.  EISENERZ. Kommandant Gernot Neumann von der Freiwilligen Feuerwehr Eisenerz präsentierte kürzlich den Leistungsbericht über das Jahr 2019. Die Mannschaft, bestehend aus 84 Mann, wurde im Vorjahr zu insgesamt 116 Einsätzen gerufen, davon 96 technische Einsätze, acht Brandeinsätze, neun Fehlausrückungen und drei Brandsicherheitswachen. 21 Kameraden stellten ihr Können bei der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
52

Wehrversammlung der FF Zeltweg
Wehrversammlung der FF Zeltweg

Am 19.09.2020 wurde im Hubertushof die 123. Wehrversammlung der FF zeltweg abgehalten. Kommandant ABI Christoph Quinz berichtete im Beisein vieler Ehrengäste über die unzähligen ehrenamtlichen Tätigkeiten und unverzichtbaren Leistungen. Lesen Sie mehr darüber in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • Stmk
  • Murtal
  • Walter Schindler
Die Ehrengäste und Mitglieder der FF Hallersdorf bei der Wehrversammlung
3

FF Hallersdorf
Vier Neuzugänge und drei Quereinsteiger

16.763 freiwillige Stunden leistete die FF Hallersdorf im Vorjahr. SÖDING-ST. JOHANN. Aufgrund des starken Zuspruch der Mitglieder und der genauen Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln wurde am Wochenende die Fahrzeughalle im Rüsthaus für die Vollversammlung der FF Hallersdorf umfunktioniert. Neben den 47 Mitgliedern konnte HBI Johann Tizaj als Ehrengäste Bereichsfeuerwehrkommandant Christian Leitgeb, seinen Stellvertreter Klaus Gehr, ABI Josef Pirstinger Josef und die Bgm. Erwin Dirnberger...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Feuerwehr Laintal praktiziert seit Jahren die Ausbildung der Feuerwehrjugend gemeinsam mit den aktiven Mitgliedern.

Feuerwehr Laintal präsentierte Leistungsbericht

Im Rahmen der 98. Wehrversammlung gab Kommandant Werner Tomsits einen Rückblick auf das Jahr 2019. TROFAIACH. 3.887 freiwillig geleistete Stunden – so die stolze Bilanz der Freiwilligen Feuerwehr Laintal für das Berichtsjahr 2019. Den Jahresrückblick präsentierte kürzlich Kommandant Werner Tomsits anlässlich der 98. Wehrversammlung der FF Laintal im Veranstaltungssaal des Feuerwehrhause in Anwesenheit von Vizebürgermeister Alfred Lackner, Bürgermeister a.D. und Ehrenmitglied Peter Magerl...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Franz Baumhackel wurde zum Ehren-Brandmeister ernannt.

Die 148. Wehrversammlung der Feuerwehr Wildon

Am Samstag, den 11. Juli, fand im Rüsthaus Wildon die, wegen der Corona-Pandemie verspätete, Wehrversammlung statt. Neben den zahlreichen erschienen Feuerwehrkameraden/-innen konnte HBI Christian Sorko auch viele Ehrengäste begrüßen. Der Einladung sind unter anderem Bürgermeister Helmut Walch, Bereichsfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Josef Krenn, Abschnittsbrandinspektor Gottfried Rosenzopf, Feuerwehrkurat Mag. Ewald Mussi sowie Feuerwehrarzt Dr. Guido Sponner gefolgt. Ebenso konnten der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Im Zuge der 68. Wehrversammlung der FF Gimplach wurde Raphael Reitter (re.) durch HBI Manfred Winkler angelobt.

Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gimplach

Noch vor dem aktuellen Erlass der Bundesregierung hielt die Freiwilligen Feuerwehr Gimplach ihre 68. Wehrversammlung ab.  TROFAIACH. Anlässlich der 68. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gimplach konnte Hauptbrandinspektor Manfred Winkler zahlreiche Ehrengäste im Rüsthaus der FF Gimplach begrüßen. Neben Bürgermeister Mario Abl, Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Manfred Harrer, Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Alexander Siegmund, OBI Rudolf Angerer und OBI Karl Grassberger folgte auch...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Starke Frauenbilanz bei der FF Preding: FM Melanie Brunner, Andrea Schattinger, Sandra Erlauer und Herbert Schrei erhielten ihre Zertifikat für die bestandene Grundausbildung bei der Wehversammlung der FF Preding.
6

148. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Preding

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Preding haben in der 148. Wehrversammlung Bilanz gezogen. 343 Tätigkeiten und 7.006 Stunden Freiwilligkeit wurden für Einsätze, Kurse, Übungen, Sitzungen und Veranstaltungen zum Wohle und der Sicherheit der Bevölkerung aufgebracht. PREDING. Kommandant HBI Fritz Sundl konnte zu Beginn eine Vielzahl an Ehrengästen begrüßen: Von der Marktgemeinde Preding Bürgermeister Adolf Meixner, Vizebürgermeister Theresia Muhrer, und Gemeinderat Hofrat Wolf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Langjährige Mitglieder wurden bei der Wehrversammlung geehrt.

Kainach
Feuerwehr und Gemeinde ehren langjährige Mitglieder

Eine beachtliche Leistungsbilanz konnte Hauptbrandinspektor Wolfgang Scherz bei der 119. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kainach präsentieren. KAINACH. Die insgesamt 52 Mitglieder, davon 16 Jugendliche, leisteten im abgelaufenen Jahr insgesamt 6.531 freiwillige Stunden. Die Kainacher Florianis wurden zu 51 Einsätzen, darunter zu vier Bränden, sechs Verkehrsunfällen und 14 Wassertransporten gerufen. Bei 31 Übungen wurde ein hoher Ausbildungsstand erreicht. Einer der Höhepunkte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die FF Viertelfeistritz blickt auf ein einsatzreiches Jahr zurück, mit einer ausgeprägten Kameradschaftspflege.
2

86. Wehrversammlung der Feuerwehr Viertelfeistritz

Feuerwehr Viertelfreistritz war 11.400 Stunden im Einsatz für die Bevölkerung. Kürzlich fand die 86. Wehrversammlung der Feuerwehr Viertelfeistritz statt. Von den insgesamt 70 Mitgliedern der Feuerwehr waren 52 Mitglieder von der Jugend über die Aktiven bis zum zweiten Zug anwesend. 
 Hauptbrandinspektor Martin Maier konnte dieses Jahr auch wieder zahlreiche Ehrengäste wie die Bürgermeister Hubert Höfler (Anger), ´Gottfried Heinz (Thannhausen), Vizebürgermeister Hannes Grabner (Anger), Sepp...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

FF Langenwang
Florianiplakette in Gold an Bürgermeister Rudolf Hofbauer

Bei der diesjährigen Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langenwang gab es einige Höhepunkte für die anwesenden Ehrengäste sowie Kameradinnen und Kameraden zu erleben.  Zunächst berichtete ABI Gerhard Asinger von der abgeschlossenen Sanierung des Rüsthauses. OBI Jürgen Doppelhofer brachte einen umfangreichen Tätigkeitsbericht über das abgeschlossene Berichtsjahr.  Neben den Berichten kamen auch die Feierlichkeiten nicht zu kurz. So wurden eine Angelobung zum Feuerwehrmann sowie eine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Offizielle Schlüsselübergabe: Hermann Haas, Bürgermeister Anton Vukan und Martin Zechner (v.l.).
2

Feuerwehr Gosdorf
Martin Zechner übernimmt Zepter von Hermann Haas

Im Zuge der Wehrversammlung kam es zum Wechsel an der Spitze der Feuerwehr Gosdorf.  GOSDORF. Hermann Haas, Kommandant der Feuerwehr Gosdorf, hat in der Wehrversammlung von 10.475 freiwillig geleistete Stunden im Jahr 2019 berichtet. Neben 44 Einsätzen wurde u.a. viel Zeit in die Nachwuchsarbeit investiert. Generell wurde wieder viel Wert auf die Ausbildung gelegt – so haben  Martin Zechner, Daniel Wonisch und Melanie Fink gemeinsam die Kommandantenprüfung abgelegt – Melanie Fink ist somit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Freiwillige Feuerwehr Wagna blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Neue Führungsspitze bei der FF Wagna

Am, Freitag, den 28. Februar fand die Wehrversammlung und Ersatzwahlversammlung der FF Wagna statt. Zum neuen Kommandanten wurde der bisherige Kommandantstellvertreter OBI Dietmar Krauss und zum neuen Kommandantstellvertreter HFM Michael Czermak gewählt. Dazu gratulierten Bürgermeister Peter Strardner, die beiden Vizebürgermeister HBM Johann Ritter und Ferdinand Weber, Brandrat Friedrich Partl und ABI Anton Platz. Im Jahr 2019 hatte die FF Wagna 112 Einsätze zu verzeichnen. Insgesamt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1 8

FF Gössendorf: Das war die 99. Wehrversammlung

Ungewöhnlicher Ort für die diesjährige Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf. Da das Einsatzzentrum während des Schulumbaus zwei Klassen beherbergt, war diesmal das neue Restaurant Smokehaus Schauplatz der bereits 99. Wehrversammlung. War auch der Ort ein anderer, so zeigte sich beim Rückblick des Kommandanten, HBI DI(FH) Gerald Wonner, dass auch das vergangene Jahr die gleichen Merkmale zeigte, wie schon in der jüngeren Vergangenheit. Mehr als 12.000 ehrenamtlich geleistete...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Gössendorf
Bei der Wehrversammlung wurden auch zahlreiche Ehrungen vorgenommen.
12

Ereignisreiches Jahr für die Stadtfeuerwehr Leibnitz

250 Einsätze, drei Veranstaltungen sowie die Planungen von Ersatzbeschaffungen von Fahrzeugen sorgten bei der Stadtfeuerwehr Leibnitz für ordentlich Arbeit. Ein Jahr ist wieder um, Zeit also, für die Stadtfeuerwehr Leibnitz Bilanz zu ziehen. Entgegen dem Trend der vergangenen Jahre steigerte sich die Anzahl an Ausrückungen 2019. 250 Einsätze standen am Ende zu Buche, die sich wie folgt aufschlüsseln: 68 Brandeinsätze, 175 technische Einsätze sowie sieben Brandsicherheitswachen galt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Amtsübergabe: Bürgermeister Gerhard Meixner, Gottfried Konrad, Markus Kahr und Johannes Matzhold (v.l.).

Feuerwehr Gnas
Markus Kahr tritt Nachfolge von Kommandant Konrad an

Im Rahmen der Wehrversammlung wählte die Gnaser Feuerwehr eine neue Spitze.  GNAS. Kommandant Gottfried Konrad hat zur Wehrversammlung geladen. Unter anderem in Anwesenheit von Bereichsfeuerwehrkommandant Johannes Matzhold, ABI Rudolf Lackner und Bürgermeister Gerhard Meixner berichtete Konrad von über 17.000 Einsatzstunden im vergangenen Jahr. Die Gnaser Einsatzkräfte rückten beispielsweise zu 99 Brand- und Technikeinsätzen aus.  Im Zuge der Versammlung kam es auch zu einem Wechsel an der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Josef Bohmann und Petra Murgg mit Bgm. Helmut Linhart, und den Feuerwehr-Spitzenfunktionären
8

FF Köflach
22.476 Stunden für die Köflacher Bevölkerung

Josef Bohmann und Petra Murgg wurden bei der Wehrversammlung ausgezeichnet. KÖFLACH. Zum 146. Mal lud die FF Köflach zu ihrer Wehrversammlung, der Einladung folgten Bgm. Helmut Linhart, Finanz-STR Johann Bernsteiner, Bereichskommandant Christian Leitgeb und sein Stellvertreter Klaus Gehr. Im Bericht des Kommandanten ABI Markus Murgg wurde ein informativer Überblick über Einsätze, Übungen und Tätigkeiten im Vorjahr gebracht. 22.476 Stunden leisteten die Kameradinnen und Kameraden der FF...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
9

FF-Söding: Wehrversammlung und Kommandantenwahl

Mit knapp 10.000 freiwillig geleisteten Stunden im Jahr 2019 konnte die FF-Söding bei der 130. Wehrversammlung am Samstag, dem 15 Februar 2020, wieder eine ansehnliche Statistik präsentieren. Auch eine Neuwahl stand an: Dabei wurde Christian Reinisch mit 29 von 32 Stimmen zum Kommandanten gewählt. 130. WehrversammlungKurz nach 18:00 Uhr eröffnete OBI Engelbert Schneebauer die 130. Wehrversammlung im Rüsthaus Söding. Im Zuge dessen konnte er zahlreiche Ehrengäste aus der Politik begrüßen,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • David Peter
Die Ehrung und Beförderung verdienter Mitglieder bildete einen besonderen Programmpunkt der Wehrversammlung in Deutschlandsberg. Auch Bgm. Josef Wallner war als Ehrengast mit dabei.
5

FF Deutschlandsberg
14.000 Stunden für die Sicherheit der Deutschlandsberger

Bei der 147. Ordentlichen Wehrversammlung zog die Freiwilligen Feuerwehr Deutschlandsberg Bilanz. Auch Beförderungen und Auszeichnungen standen am Programm. DEUTSCHLANDSBERG. Bei der Wehrversammlung der FF Deutschlandsberg konnten BR d.F. Gerald Lichtenegger und OBI Thomas Klemen zahlreiche Ehrengäste, darunter den Bürgermeister der Stadt Deutschlandsberg Josef Wallner, den Hausherren Feuerwehrkurat Istvan Hollo, ABI Karl-Heinz Hörgl vom Bereichsfeuerwehrkommando Deutschlandsberg,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
HBI Ernst Ninaus begrüßte die Gäste
10

Wehrversammlung der FF Rassach
Lauter Wunsch nach einem neuen Rüsthaus

Nach dem Totengedenken, in das er besonders EABI Gerhard Messner einschloss, berichtete HBI Ernst Ninaus über das vergangene Feuerwehrjahr. Adaptierung Festgelände, Fetzenmarkt, Maibaum und Küchenumbau nannte er als Schwerpunkte, insgesamt wurden 10.324 Arbeitsstunden aufgewendet. Am meisten unter den Nägeln brannte ihm aber die Platzknappheit, die sich bei Parkraum, Waschgelegenheit, Umkleiden und Trockenanlage bemerkbar macht. Die Abhilfe? Ein neues Rüsthaus. „Die Erste-Hilfe-Übung war der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
46

FF Voitsberg
Wehrversammlung mit stolzem Leistungsbericht

Bei der am 8. Februar 2020 im Lehrsaal des Rüsthauses Voitsberg abgehaltenen Wehrversammlung konnte Wehrkommandant BR Ing. Klaus Gehr eine Reihe von Ehrengäste begrüßen: Bürgermeister Mag. (FH) Bernd Osprian, die Vizebürgermeister Kurt Christof und Manfred Prettenthaler, Finanzstadtrat Franz Sachernegg, Stadtrat Bundesrat Markus Leinfellner, BerFwKdt OBR Christian Leitgeb, BerSchriftführer ABI d. V. Günter Höller, HBI Günter Poschner (FF Krems), Bezirks-Rettungskdt Daniel Putz, RR Otto...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
LM Walter Hamal beim Verlesen des Vorjahrsprotokolls
10

Wehrversammlung der FF Stallhof
Eklatanter Platzmangel im Rüsthaus

Nach dem Totengedenken gab OBI Klaus Scherret einen Einblick über das Geschehen des Vorjahres. Die Zahl der Einsätze und Übungen hielt sich in Waage, mit Maibaum aufstellen, Grillfest, Ausflug, Adventstand und Friedenslichtlauf zählte er die wichtigsten Aktivitäten auf. „In Summe“, so Scherret, „haben wir 4.050 freiwillige Stunden aufgewendet.“ „Die Parteien sollten Einblick bekommen“, begründete HBI Reinhold Albler seinen Entschluss, alle im Gemeinderat vertretenen Parteien einzuladen. Sie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
FF Schamberg  Wehrversammlung mit Beförderungen und  Ehrungen 
Am Freitag, dem 31. Jänner lud die   FF Schamberg  zur  diesjährigen Wehrversammlung  in das Rüsthaus ein.  Beförderungen und Ehrungen verdienter Wehrkameraden standen neben einer Vorschau ebenfalls im Mittelpunkt.  
HBI Wolfgang Fellner konnte unter anderem neben den aktiven Feuerwehrkameraden, Jugend,  Funktionären und Ehrendienstgradträgern  als Ehrengäste   LFR. Helmut Lanz, ABI Rudi Hofer, EBR. Franz Herg, OBI a.D.Johann Fellner,  sowie die Vertreter der Nachbarwehren  Frauental, mit  HBI a D. Karl Haring,   sowie  HBI Robert Köppel von der FF Freidorf begrüßen.  Besondere Grüße galten seitens der Gemeinde Bgm.Bernd Hermann, sowie seitens der Exekutive AI Alfred Majcan. 

Dem Kassier HLM d.V. August Steinbauer wurde  eine perfekte Kassaführung bestätigt und durch Antrag des  Kassaprüfers LM Werner Müller  die Entlastung erteilt. Als neue  Kassaprüfer  wurden HFM Werner Müller, HLM Franz Fuchshofer und EBM Herbert Amon  bestellt. 
Seniorenbeauftragter EHBM Werner Reinbacher berichtete über rege Teilnahmen am Bezirksausflug  nach Triest und ins Murtal. 
LM d.F. Franz Edegger berichtete als Funkbeauftragter über 92 Teilnehmer an der Funkgrundausbildung, wobei Michael Nebel das FLA in Gold erreichte. Sanitätsbeauftragter OLM d.S. Gerhard Freidl  berichtete über neun ausgebildete Sanitäter und Kurse, wobei bei den Übungen auch Sanitätsübungen integriert  wurden. 
Aktive Jugend 
Einen hohen Stellenwert nimmt auch die Jugendarbeit ein, zählt man doch derzeit in der Wehr zwölf Feuerwehrjugendliche.  Aktiv dabei waren die Jugendlichen bei den Bewerben und Übungen sowie beim   Wissenstest konnte sie erfolgreich Bronze, Silber und Gold  nach Hause holen. Von den Jugendlichen wurde auch wieder ein eigener Jugendmaibaum geschnitzt und zusätzlich aufgestellt.  In beachtenswerter Weise wurde von der  Jugend 2.898 Stunden in die Feuerwehr investiert. 
„Ein wichtiger Teil für die Zukunft ist  unsere Jugend, es ist unser Kapital in der Wehr“ freut sich Jugendwart OLM Stephan Fellner.  
OBI Klaus Weißensteiner verwies auf insgesamt 31 Einsätze, wobei vier  Brandeinsätze, 13 technische Einsätze sowie Brandwache und Ausrücken bei Fehlalarmen zu verzeichnen waren. 
Ebenso wurden 24 Übungen durchgeführt, um für den Ernstfall stets  gerüstet zu sein. In Summe  aller Tätigkeiten wurde von den Kameraden der  FF Schamberg 10.053 Stunden für die Bevölkerung aufgewendet. 
HBI Wolfgang Fellner dankte für die gute Zusammenarbeit zwischen den örtlichen Wehren und der Marktgemeinde und  verwies auf einen Mitgliederstand von 59 Mann, wobei  36 aktive Kameraden, sowie zwölf Jugendliche zahlreiche   Ausbildungskurse  besuchten. Ebenso kamen Festbesuche, Einladungen zu Hochzeiten und Geburtstagsfeiern, Maibaumaufstellen   bis hin zu gemeinsame Weihnachts-und Jahresabschlussfeier zur Kameradschaftspflege, wie etwa auch gemeinsames Kartenspielen oder eine Knödelpartie nicht zu kurz. Ebenso wird auch wieder das traditionelle Pfingstfest ein Fixpunkt sein. Der nächste Tagesordnungspunkt stand im Zeichen von   Beförderungen  und Ehrungen. 
Beförderungen: 
Vom JFM zum PFM: Sebastian Painsi, Ferdinand Edegger
Vom OFM zum HFM Johann Edegger
Vom HLM zum Zugskommandanten, sowie zum BM d.Branddienstes: Stephan Fellner
Ehrungen: 
Das Verdienstzeichen  des Bereichsfeuerwehrverbandes in Bronze wurde an HLM Stephan Fellner und an HLM d.V. August Steinbauer überreicht. 
Rudolf Hofer der seine Funktion als Abschnittsbrandinspektor, so wie auch der Bereichsfeuerwehrkommandant LFR. Helmut Lanz heuer zurücklegen werden, dankte der Gemeinde mit Bgm.Bernd Hermann  und auch der Wehr für die langjährige hervorragende Zusammenarbeit. ER bezeichnete die Kameraden der aktiven Wehr als wichtigstes Kapital und lud ein, weiterhin gute Gemeinschaft zu leben. Beim Bereichsfeuerwehrtag mit Bereichsleistungsbewerb, der in Frauental stattfindet, wäre es wünschenswert, von jedem Abschnitt eine Gruppe willkommen heißen zu dürfen. Neben dem Landesfeuerwehrtag und dem Jugendzeltlager in Graz wird der Abschnittstag (Schwerpunkt Funk-Sanität) von der FF Tanzelsdorf ausgerichtet werden. 
LFR Helmut Lanz dankte ebenfalls im Rahmen seiner Abschiedstour und blickte auf 29 Jahre  zurück, wo tausende Wehrversammlungen besucht wurden. Gut entwickelt hat sich auch  die Zusammenarbeit in der Landesfeuerwehrschule in Lebring, wobei eine Steigerung von Schulungen und Lehrgängen zu verzeichnen ist. 
 Bgm.Bernd Hermann der die Grüße der Gemeindevertretung überbrachte, dankte für die Leistungen zum Wohle der Bevölkerung und regte die Gemeinschaft nach Einsätzen und Übungen an, wo oft in Gesprächen das Erlebte besser zu verarbeiteten. Ebenso gibt es seitens der Gemeinde Bemühungen in Richtung Notstromversorgung, um bei einem Ernstfall die örtlichen Rüsthäuser mit entsprechenden Aggregaten als Anlaufstelle einzurichten. Er dankte den WehrkameradInnen für ihre unschätzbare Arbeit bei diesen besonderen Ereignissen und sicherte weiterhin Unterstützung zu.  

110 Jahre FF Schamberg – Vier Kommandanten 
Die FF Schamberg feiert ihr 110-jähriges Bestehen. Einzigartig ist jedoch, dass  in dieser langen Zeit nur vier  Kommandanten die Leitung der Wehr inne hatten. Dies ist auch Anzeichen dafür, dass die Zusammenarbeit, die Kameradschaft und das gelebte Miteinander in Schamberg nach wie vor einen hohen Stellenwert einnehmen. 
HBI Wolfgang Fellner dankte der Gemeinde für die ständige Unterstützung. Bevor die Wehrversammlung mit einem dreifachen „Gut Heil“ beendet wurde, hatte Bgm.Bernd Hermann noch ein Abschiedspräsent für ABI Rudi Hofer und LFR Helmut Lanz vorbereitet.  Anschließend wurde zum gemütlichen Teil übergeleitet. 
Die  Ausgezeichneten und Beförderten mit   LFR. Helmut Lanz und ABI Rudolf Hofer, die das letzte Mal bei dieser Wehrversammlung dabei waren

FF Schamberg zog Bilanz
Wehrversammlung mit Beförderungen und Ehrungen

Am Freitag, dem 31. Jänner lud die FF Schamberg zur diesjährigen Wehrversammlung in das Rüsthaus ein. Beförderungen und Ehrungen verdienter Wehrkameraden standen neben einer Vorschau ebenfalls im Mittelpunkt. HBI Wolfgang Fellner konnte unter anderem neben den aktiven Feuerwehrkameraden, Jugend, Funktionären und Ehrendienstgradträgern als Ehrengäste LFR. Helmut Lanz, ABI Rudi Hofer, EBR. Franz Herg, OBI a.D.Johann Fellner, sowie die Vertreter der Nachbarwehren Frauental, mit ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Bei der 90. Wehrversammlung der FF Gressenberg
4

Freiwillige Feuerwehr
90. Wehrversammlung in Gressenberg

Die 90. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gressenberg zeugte von ungebremster Einsatzbereitschaft zum Wohle der Allgemeinheit. GRESSENBEG/SCHWANBERG. Bei der Wehrversammlung am 25. Jänner 2020, konnte ABI Aldrian Johannes neben den Wehrkameraden auch Bgm. Karlheinz Schuster, LFR Helmut Lanz, Kontrollinspektor Josef Galli und die Ehrendienstgrade willkommen heißen. Im Totengedenken wurde allen verstorbenen Kameraden und Patinnen gedacht. Anschließend berichtete ABI Johannes Aldrian...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.