04.04.2017, 08:44 Uhr

Eisenberger Mountainbikeevent

Manfred H.
Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde am 2.April der Eisenberger Mountainbikeevent gestartet. Mit Edi, Erich, Michi und Manfred waren 4 Greenteam Fahrer am Start. Großes Pech hatte Mitfavorit Michi Zink. Trotz Snakeskinbereifung hatte er bereits bei der zweiten Abfahrt einen Reifendefekt welcher ihn wertvolle Zeit kostete. Bei seiner grandiosen Aufholjagd konnte er dann noch Fahrer um Fahrer überholen und schlussendlich den 8 Gesamtrang einfahren. In bestechender Form präsentierte sich Edi bei seinem ersten Rennen in dieser Saison. Mit Rang 4 fuhr er knapp am Stockerl vorbei. Mit Platz 11 hatte Erich auf der von ihm genannten Kurzdistanz auch ein ansprechendes Resultat erzielt. Liebt er es doch normalerweise die doppelte Distanz im Renntempo zu absolvieren. Noch nicht ganz fit nach einer doch langwierigen Verkühlung erreichte Manfred mit Rang 16 noch nicht sein Wunschergebnis, aber dennoch zufrieden einigermaßen mithalten zu können das Ziel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.