Abokonzert 4 | SERENADE Lignum Mobile

2Bilder
Wann: 04.08.2017 19:30:00 Wo: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal, Anichstraße 22, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Fünf Blasinstrumente (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott) und so viele Klänge!

Lignum Mobile, das Bläserquintett der Akademie St. Blasius, eröffnet die Serenade mit dem musikantischen Bläserquintett von Günther Andergassen (1930 – 2016). U-Musik des 18. Jahrhunderts lieferte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) für die Hoftafel des Salzburger Fürsterzbischofs – zum Beispiel mit dem Divertimento KV 270. Mit Verkaufstalent und Sinn für Publikumswirksamkeit schuf Franz Danzi (1763 – 1829) ab 1821 in Paris eine ganze Serie von Bläserquintetten. Beispielhaft musiziert Lignum mobile das dritte von Danzis Werken. Selbstverständlich kommt auch der „Erfinder“ des Bläserquintetts zu Wort: aus jeder Note des fünften Bläserquintetts op. 88 von Anton Reicha (1770 – 1836) sprechen Inspiration und Esprit. Und ja – alle Werke dieser Serenade „wirken“ auch heute noch!

ABO VERKAUF (3-6 KONZERTE)
Tel. +43 (0)664 847 28 71 oder E-Mail: akademie.st.blasius@aon.at, Familienabos auf Anfrage.

KARTEN
Vorverkauf über Ö-Ticket € 17,-/11,-/5,- (ermäßigt: Senioren und Studenten/ Schüler), inkl. VVK Gebühren, www.oeticket.com
an der Abendkasse € 19,-/13,-/7,- (ermäßigt)
Reservierung: akademie.st.blasius@aon.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen