HBLA West gratuliert Alina Haushammer zum Josef-Kuderna-Stipendium

3Bilder

Alina Haushammer erhielt am 24.11. das vom Land Tirol mit 5.000 Euro dotierte Josef-Kuderna-Stipendium, und konnte unter 18 Mitbewerber/innen als Siegerin hervorgehen. Die Innsbruckerin kann sich außerdem über eine Gastrolle am Tiroler Landestheater freuen. Zudem erhielt sie den ORF-Publikumspreis.

Alina Haushammer maturierte an der HBLA West vor 1 ½ Jahren und die Lehrer/innen und Mitschüler/innen erinnern sich gerne an sie. Alina beeindruckte schon als Schülerin mit ihrem bezaubernden Lächeln und ihrer stets freundlichen und offenen Art. Seit Oktober 2017 studiert Alina Darstellende Kunst an der Kunstuniversität Graz,

Die HBLA West ist sehr stolz auf ihre Absolventin und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen