Erste Bilanz
100 Tage Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek in der Amraser Straße erfreut sich seit 100 Tagen großer Beliebtheit.
  • Die Stadtbibliothek in der Amraser Straße erfreut sich seit 100 Tagen großer Beliebtheit.
  • Foto: IKM/Freinhofer
  • hochgeladen von Stephan Gstraunthaler

Stadtbibliothek zieht erfreuliche erste Bilanz – über 500 BesucherInnen pro Tag.

Am 9. November 2018 eröffnete die Stadtbibliothek Innsbruck am neuen Standort in der Amraser Straße 2. Auf einer Fläche von 3.000 m² wurde ein zeitgemäßes Bibliothekskonzept realisiert. Aktuell stehen den BibliotheksbenützerInnen rund 60.000 Medien zur Verfügung. 50 Prozent der Gesamtfläche können als gemütlicher Aufenthaltsort genutzt werden. Ein Lese-Café, eine eigene Kinderbibliothek, ein Jugendbereich, ein Projektraum für Workshops wie auch ein Veranstaltungsraum und die städtische Galerie „Plattform 6020“ laden zum Besuch und zum Verweilen ein.

"Wohnzimmer der Stadt"

Nach rund 100 Öffnungstagen kann nun eine erfreuliche Bilanz gezogen werden: „Ich freue mich, dass sich das neue große Wohnzimmer der Stadt als angenehmer Aufenthaltsort für Lese- und Bildungshungrige so großer Beliebtheit erfreut“, zeigt sich Kulturstadträtin Uschi Schwarzl begeistert, und ergänzt: „In den rund drei Monaten seit der Eröffnung ist die Stadtbibliothek zu einem modernen und zeitgemäßen Begegnungsort für alle Generationen geworden.“

Deutlicher Besucherzuwachs

Die Beliebtheit der Stadtbibliothek spiegelt sich auch in Zahlen wieder. So haben rund 55.000 BesucherInnen die Angebote der Bibliothek genutzt und mehr als 95.000 Medien ausgeliehen – das sind über 500 BesucherInnen pro Tag und über 1.000 verliehene Medien pro Tag. Dazu zählen etwa Bücher, Filme, Serien, Hörbücher, Zeitschriften, Zeitungen, Magazine, Comics und Graphic Novels, Spiele und auch elektronische Medien.

100 Tage Stadtbibliothek in Zahlen

• mehr als 55.000 BesucherInnen
• über 2.900 Neuanmeldungen
• knapp 11.000 registrierte LeserInnen
• über 95.000 ausgeliehene Medien
• 28 Veranstaltungen mit mehr als 2.500 BesucherInnen
• 38 Führungen durch die Stadtbibliohtek mit knapp 1.400 TeilnehmerInnen

Info und Kontakt
Stadtbibliothek Innsbruck
Amraser Straße 2
6020 Innsbruck
post.stadtbibliothek@innsbruck.gv.at
stadtbibliothek.innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten
Montag 14.00–19.00 Uhr
Dienstag–Freitag 10.00–19.00 Uhr
Samstag 10.00–17.00 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen