Ostereiersuche im Regen, Ostermontag verspricht wärmer zu werden

(Symbolbild) Am Ostermontag wird es endlich etwas freundlicher.
  • (Symbolbild) Am Ostermontag wird es endlich etwas freundlicher.
  • Foto: pixabay.com
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Der Samstag wird mit großer Wahrscheinlichkeit sehr verregnet und ist mit Temperaturen von 4 bis 12 Grad eher unfreundlich gehalten. 
Ähnlich verhält das Wetter sich am Ostersonntag. Der Alpenraum liegt auf der Rückseite einer kühlen und windigen Nordwestströmung. UBIMET-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer rät deshalb "die Suche der Ostereier auf die zweite Tageshälfte zu verlegen." Trotzdem sollte man sich doch noch wärmer anziehen bei 4 bis 10 Grad Temperaturen. 

Ostermontag wird freundlicher

Wenn alle Ostereier gefunden wurden, kann man sich am Ostermontag endlich auf ein wärmeres Wetter einstellen. Die Sonne lässt sich im ganzen Land häufig blicken und erwärmt die Gemüter nach den kalten verregneten Wochen. Die Temperaturen klettern auf 7 bis 16 Grad

Mehr News aus Tirol: Nachrichten aus Tirol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen