St. Nikolaus
Vieles anders aber klein, gemütlich, familiär

Christkindlmarkt in der Koatlackn, auch heuer ein kleiner, familiärer Treffpunkt.
2Bilder
  • Christkindlmarkt in der Koatlackn, auch heuer ein kleiner, familiärer Treffpunkt.
  • Foto: Sandwirt
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Der Christkindlmarkt in der Koatlackn zählt seit Jahren zu den beliebtesten Treffpunkten in der Adventzeit. In diesem Winter ist auch für die Organisatoren, der Familie Litterbach, vieles anders. Der Christkindlmarkt soll aber trotzdem seine beliebte Atmosphäre ausstrahlen.

Christkindlmarkt

"Weihnachten in St. Nikolaus ... klein, gemütlich, familiär. Auch heuer, wenn auch bisschen anders, wie vieles eben in dies Jahr anders ist", beginnt die Einleitung der Fam. Litterbach für den Christkindlmarkt. Der Markt findet am Hans Brenner Platz statt. Vom 20. November bis 23. Dezember hat er täglich von 16 bis 21 Uhr geöffnet. Täglich wird es ein weihnachtliches Programm geben. "Freuen uns, mit Euch auf eine besinnliche Zeit. Ein paar Stunden den Alltag vergessen", lautet der Wunsch vom Sandwirt-Team.

Die Gastro beim Christkindlmarkt gibt es mit Sitzplätzen und Bedienung.
  • Die Gastro beim Christkindlmarkt gibt es mit Sitzplätzen und Bedienung.
  • Foto: Sandwirt
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Programm

In Absprache mit der Stadt Innsbruck hat sich das Sandwirt-Team bemüht, ein passendes Rahmenprogramm zu erarbeiten. Auch die Gastronomie wurde koordiniert. Sitzplätze und Bedienung sind in diesem Jahr eine der Besonderheiten am Markt. Die Coronamaßnahmen wie Maske und Abstand Selbstverständlichkeit. Eine Selbstbedienung an den Gastroständen und Stehplätze gibt es in diesem Jahr nicht. Musikalisch wird sich das Programm vor allem auf Bläsergruppen konzentrieren. Die Besucherzahl für den Christkindlmarkt am Hans Brenner Platz ist mit 200 Personen limitiert.

Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie hier

Christkindlmarkt in der Koatlackn, auch heuer ein kleiner, familiärer Treffpunkt.
Die Gastro beim Christkindlmarkt gibt es mit Sitzplätzen und Bedienung.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen