12.03.2018, 11:25 Uhr

Winter lässt grüßen - er kommt zurück

Am kommenden Wochenende kehrt der Winter zurück nach Tirol (Foto: ASFINAG)

Schon im März spielt das Wetter April - nach frühlingshaften Temperaturen wird es wieder winterlich.

TIROL. Die kommende Woche beginnt mit frühlingshaften Temperaturen - am Donnerstag kann es sogar bis 18 Grad warm werden - jedoch erreicht gegen Ende der Woche eine polare Kaltfront Tirol. Diese bringt wieder Nachtfrost und Schnee.

Milde Frühlingstage

Die kommenden Tage werden mild und frühlingshaft. Auch wenn sich die Sonne nicht sehr häufig zeigen wird, sinken die Temperaturen nicht unter fünf Grad. Gerade in Gebieten mit Südföhn sind - vor allem am Donnerstag - Temperaturen bis zu 18 Grad möglich. Auch wenn es am Freitag noch warm ist, kündigt sich schon die Kaltfront an. Erst das Wochenende trifft die Polare Kaltfront auf Österreich.

Wintereinbruch am Samstag

Am Samstag wird es bereits deutlich kälter - die Temperaturen liegen zwischen drei und neun Grad während des Tages. Am Sonntag erreicht dann Dauerfrost Tirol - es bleibt zwischen -5 und drei Grad. In den Nächten bleiben die Temperaturen zwischen -10 und -5 Grad. Auch mit Neuschnee ist zu rechnen. „Am Wochenende bildet sich nämlich ein Tief über dem Mittelmeer, dieses bringt sehr feuchte Luft“, so UBIMET-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer.

Weitere Themen

Weitere Nachrichten aus Tirol gibt es hier: Nachrichten aus Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.