Spende nach dem Stadtlsingen der NMS Kitzbühel

Die SchülerInnen übergaben Geld an Uschi Krabichler.
  • Die SchülerInnen übergaben Geld an Uschi Krabichler.
  • Foto: Obermoser
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL. Das Stadtlsingen der Klassen 1c, 1s und 2b der NMS Kitzbühel im Mai und Juni war auch heuer wieder ein voller Erfolg. Die SchülerInnen sammelten an acht Auftrittsterminen stolze 701,50 € für das Kinderhilfsprojekt „Tras Las Huellas de Christo“. Peruanische Straßenkinder werden mit diesem Geld mit Essen, Schulsachen und Medikamenten unterstützt. Uschi Krabichler sorgt dafür, dass jeder „ersungene Cent“ in Peru ankommt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen