Feuerwehren
Bezirksfeuerwehren (Kitzbühel) in Zahlen 2018

Jahresbilanz bei Feuerwehren.
  • Jahresbilanz bei Feuerwehren.
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Klaus Kogler

BEZIRK KITZBÜHEL. Beim Bezirkstag der Feuerwehren wurde auch in Zahlen bilanziert:
> Mitgliederstand 31. 12. 2018: 1.446 Aktive, 532 Reservisten, 170 Jugendliche, gesamt 2.148.
> Anschaffungen: 2 Löschfahrzeuge/Bergeausrüstung (FF Erpfendorf, FF Schwendt), 1 Tanklöschfahrzeug FF St. Johann, 1 Drehleiter-Fahrzeug FF Kirchdorf, 1 Kleinlöschfahrzeug FF Oberndorf;
> Beihilfen/Förderungen (589.300 €): Landesfeuerwehrfonds ordentlich 173.000 €,  Landesfeuerwehrfonds außerordentlich 82.650 €, Finanzierungen Katastrophen-Fonds 333.670 €; von den Feuerwehren wurden für div. Gerätschaften, Teilzahlungen Fahrzeuge, Bekleidung, etc. knapp 156.000 € aufgewendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen