Auffahrunfall in Kirchberg
Rennradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu

Der 48-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen.
  • Der 48-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen.
  • Foto: Johanna Schweinester (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KIRCHBERG (jos). Am 28. Februar fuhr ein 64-Jähriger (Ö) mit seinem Pkw von Kitzbühel in Richtung Kirchberg und wollte dabei zu einem Parkplatz eines Lebensmittelgroßmarktes abbiegen. Ein hinter ihm fahrender Elektro-Rennradfahrer (48) übersah den Abbiegevorgang und fuhr auf den Pkw auf.
Der Fahrradlenker zog sich bei dem Unfall schwere Gesichtsverletzungen zu und wurde nach Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen