Lukas Schmied & Daniel Lenz in der arena365
Tiroler Kabarett vom Feinsten

Kabarettist Lukas Schmied mit drittem Soloprogramm 50:50 zu Gast in der arena365 Kirchberg in Tirol
4Bilder
  • Kabarettist Lukas Schmied mit drittem Soloprogramm 50:50 zu Gast in der arena365 Kirchberg in Tirol
  • Foto: Verena Nagl
  • hochgeladen von Sabrina Schweiger

Der arena365 Kulturherbst in Kirchberg nimmt weiter Fahrt auf und begeistert mit einem bunten Programm.

Mit der Premiere des neuen Albums „Special Blend“ der heimischen Band Tyrol Music Project startete der arena365 Kulturherbst in Kirchberg schwungvoll. Wortgewaltig und pointenreich ging es weiter mit den Ö3 Comedy Hirten, die mit ihren täuschend echten Parodien, das Publikum begeisterten. Entspannt zurücklehnen und den Worten der Einheimischen lauschen, durften die Kinobesucher des Dokumentarfilms 70 Jahre Landjugend Kirchberg, mit dem die erste Woche des Kulturherbst Kirchberg beschlossen wurde.

Lukas Schmied
Nicht minder unterhaltsam geht der arena365 Kulturherbst in Kirchberg weiter. Mit seinem dritten Soloprogramm „50:50“ kehrt Lukas Schmied am Donnerstag, 24. Oktober in den arena Saal zurück und spricht dabei nicht von halben Sachen. Ganz im Gegenteil! Überraschend konnte er Kollegen Daniel Lenz für eine Doppelconférence gewinnen. Die beiden sind Teil der Formation KabareDisteln und daher ein eingespieltes Team, welches mit feinem satirischem Tiroler „Schmäh“ zu unterhalten weiß.

In Memoriam Herbert Jordan
Ihre Werke begeistern Menschen aus aller Welt und wurden mehrfach ausgezeichnet. Am Sonntag, 27. Oktober gedenkt Kirchberg Herbert Jordan – anlässlich seines 1. Todestages - und lädt zur Matinee mit Christoph W. Bauer, Christina Feiersinger und Sepp Kahn um 11 Uhr in die arena365. Neben Werken des verstorbenen Mundartdichters lesen die Drei eigene Texte, zu musikalischer und kulinarischer Begleitung.

Weitere Highlights und eine umfangreiche Programmvorschau sind unter www.arena365-kirchberg.at ersichtlich.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen