Kitzbüheler Ski Club - in lieber Erinnerung
Gedenken des K.S.C. an Hermann Gruber

Kitzbühel beim Hahnenkammrennen.
  • Kitzbühel beim Hahnenkammrennen.
  • Foto: Archiv/Niedrist
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL. Vor 25 Jahren, am 5. 1. 1995, ist Hermann Gruber verunglückt. Ein Marterl am Wanderweg in der Nähe des StreifZielschusses erinnert seither an ihn. Ein unglücklicher Unfall beim Fotografieren der Präparierungsarbeiten einer Pistenmaschine kostete ihn das Leben.

"Gruber schrieb als Pressefunktionär des K.S.C. und der Hahnenkammrennen Geschichte, nicht nur mit Bildern, auch mit seiner gestochenen akkuraten Schrift hielt er besondere Ereignisse beim Hahnenkamm-Rennen und beim Kitzbüheler Ski Club fest. Wir erinnern uns gerne an ihn", so K.S.C.-Präsident Michael Huber.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen