youngCaritas LaufWunder
Westendorfer Schüler "erliefen" 5.207 Euro

Tolles Ergebnis durch die Westendorfer Schüler.
  • Tolles Ergebnis durch die Westendorfer Schüler.
  • Foto: Caritas
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Caritas: SchülerInnen laufen, um Wunder zu wirken

WESTENDORF (niko). Rund 280 SchülerInnen der Volksschule und Neuen Mittelschule Westendorf beteiligten sich am youngCaritas LaufWunder. Gemeinsam erliefen sie 5.207 Euro. Damit unterstützen sie Kinder und Jugendliche in Not (in Ägypten, Syrien, Salzburg) und setzten ein Zeichen für Solidarität.
Die Kinder liefen 897 Runden (1.615 km). Sponsoren, Verwandte und Freunde spendeten für jede Runde einen Betrag ihrer Wahl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen