Internationale Käsiade – mit Video!
Sieger der Käsiade in Hopfgarten

Alle Sieger der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten.
  • Alle Sieger der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten.
  • Foto: Agrarmarketing
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

HOPFGARTEN/BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Bei der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten drehte sich alles um Käse- und Butterspezialitäten. Über 400 Käse aus elf Ländern wurden einer äußerst Strengen Bewertung unterzogen (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Nun wurden die Sieger des harten Wettkampfes gekürt.

Der "peak of quality" ging heuer nach Vorarlberg an die Alma Bergsennerei Hinteregg, Florian Lang. Der "Vorarlberger Bergkäse" konnte die Jury überzeugen.
Den Medienpreis erhielt die Käserei Plangger aus Niederndorf mit dem "Plangger Bio Tiroler Bergkäse".
Über den Innovationspreis durfte sich die Sennerei Algund mit ihrem GranCapra freuen.
Des Weiteren konnten fünf Käsereien aus dem Bezirk über Siege jubeln:

  • Hofkäserei Schörgerer, Oberndorf: Biakas, Dorfkäse, Schörgerer Sauerrahmbutter;
  • Josef Mayr, Lafferhof, St. Johann: Johannestaler;
  • Schafkäserei Oberfasser, Familie Kammerlander, Westendorf: Schaffrischkäse eingelegt;
  • Schaukäserei "Wilder Käser", Kirchdorf: Kleiner Stinker, Großer Stinker;
  • Sennerei Danzl, Schwendt: Bio-Schnittlauchkas Stange, Bio-Bierkas Block, Bio-Bierkas Laib, Bio-Tilsiter, Bio-Rahmkas, Bio-Weinberger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen