30.11.2016, 16:21 Uhr

27 Athleten des K.S.C. in Kadern vertreten

K.S.C.-Veranstwortliche der diversen Sparten sind stolz auf den starken Nachwuchs.
KITZBÜHEL (niko). Stolz zeigt sich die Trainer- und Betreuerrige des Kitzbüheler Ski Clubs (K.S.C.) über die hohe Anzahl an aktuellen KaderläuferInnen.
In TSV-Kadern sind fünf "Alpine", sieben Biathleten und fünf Sprungläufer/Nord. Kombinierer aktiv.
Zwölf Athleten scheinen in ÖSV-Kadern auf, allen voran Lisa Hauser, die das Biathlon-Damen-Nationalteam anführt. Der aus Kössen "Zuag'roaste" Thomas Harasser fährt im Skicross-A-Kader. Team-Junioren-Weltmeister Florian Dagn hat es in den B-Kader der Kombiniererer geschafft, Dajana Denscherz in den alpinen B-Kader.
Auf einem guten Weg sind u. a. Moritz Marko (C-Kader, fährt voraussichtlich bei der Europacupabfahrt in Kitzbühel) und die Langläuferin Katharina Brudermann, die auf nordische Trainingsmethoden schwört.
Weitere C-Kader-Sportler: Carina Dengscherz, Maximilian Lienher, Patrick Kogler, Sonja Bachmann, Anna Gandler, Markus Ortner.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.