15.06.2017, 11:34 Uhr

Top-Kicker trainieren im Bezirk

Beim Training den "Kaiser" im Blickfeld (im Bild: 1. FC Köln in Kitzbühel).

Kitzbühel & Co. attraktiv für internationale Fußballteams

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Wie bereits berichtet kommen wieder zahlreiche internationale Fußballteams zum Trainieren nach Tirol und auch in den Bezirk Kitzbühel. Österreichweit sind es ca. 70 Spitzenteams, die ihre Zelte für Trainingslager aufschlagen.
Wie berichtet quartiert sich der FC Watford (S. Prödl) in Going ein (16. - 22. 7.), Greuter Fürth kommt nach Waidring (7. - 14. 7.), Viktoria Pilsen (A. Ivanschitz) kickt wieder in Westendorf (8. - 18. 7.), der 1. FC Köln (Trainer P. Stöger) ist zum vierten Mal in Kitzbühel zu Gast (27. 7. - 3. 8.). Nach Brixen kommt der englische Aufsteiger in die Premier League, Huddersfield (20. - 29. 7.. In Kössen trainieren Quarabag Agdam (Meister Aserbeidschan, 16. 6. - 2. 7.), Fleetwood Town (engl. League One, 9. - 16. 7.)) und SD Eibar (span. Primera Division, 21. - 30./31. 7.).
Der FC Utrecht (Holland) kommt nach Kirchdorf (1. - 9. 7.), der deutsche KSC nach Hopfgarten (4. - 12. 7.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.