20.10.2016, 13:52 Uhr

Sechs Nominierungen für impalawolfmitbiss

impalawolfmtibiss geht mit Arbeiten für das Amt der Tiroler Landesregierung, SILLPARK, Opbacher und Seehotel Brunner ins Tirolissimo-Rennen. (Foto: impalawolfmitbiss)

Kitzbüheler Agentur impalawolfmitbiss im Rennen um den Tiroler Werbepreis

KITZBÜHEL/TIROL (niko). Am 25. Oktober findet die Gala des Tiroler Werbepreises Tirolissimo statt. Auch heuer ganz vorn im Rennen um die begehrten Awards mit dabei: die Kommunikations-Profis von impalawolfmitbiss.

Schon vor der Tirolissimo-Gala (Dogana Innsbruck) kann sich die Werbe- & Kommunikationsagentur mit Sitz in Kitzbühel und Innsbruck gleich mehrfach freuen: impalawolfmitbiss wurde sechs Mal für den Tiroler Werbepreis nominiert, darunter zwei Nominierungen in der Königs-Kategorie „Werbekampagne“ (SILLPARK, Amt der Tiroler Landesregierung); weitere Nominierungen gibt es in den Kategorien „Editorial Design“ (2 x), „Sujet“ und „Plakat“ (für SILLPARK, Opbacher Installationen und Seehotel Brunner).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.