Große Bauetappe
Krankenhaus Zams feiert Fertigstellung von Haus 3

Offizielle Eröffnungsfeier: Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3 am KH Zams.
2Bilder
  • Offizielle Eröffnungsfeier: Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3 am KH Zams.
  • Foto: Carolin Siegele
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ZAMS. Mit einem Festakt und viel Politprominenz wird das kürzlich fertiggestelle Haus am Krankenhaus Zams am 18. Juni offiziell eröffnet. Die Segnung des neuen Hauses erfolgt durch Bischof Glettler.

Prominente Besucher beim Festakt

Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3. Die Erweiterung des Krankenhauses Zams umfasst eine neue Eingangs- und Wartezone, die allgemeine Chirurgische Station, die operative Sonderklasse sowie eine psychiatrische Bettenstation. Die Bereiche werden nun am 18. Juni im Rahmen einer Präsentation offiziell in Betrieb genommen und gesegnet.

Offizielle Eröffnungsfeier: Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3 am KH Zams.
  • Offizielle Eröffnungsfeier: Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3 am KH Zams.
  • Foto: Carolin Siegele
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Prominente Besucher haben sich für den Festakt angekündigt. Nach der Begrüßung durch die Kollegiale Führung richten Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Annette Leja und Verbandsobmann Siegmund Geiger ihre Grußworte an die Gäste. Zum Bauprojekt spricht Arch. Friedrich Falch. Im Anschluss an die Dankesworte durch Generaloberin Sr. Maria Gerlinde Kätzler folgt die Segnung des neuen Hauses durch Bischof Hermann Glettler.

Spatenstich für Erweiterungsbau 2017

Der Spatenstich zum Erweiterungsbau fand 2017 statt. Die Fertigstellung der neuen Teilbereiche erfolgte abschnittsweise. Mit Ende Dezember 2019 konnte bereits in drei Operationssälen, den Ambulanzbereichen mit Anmelde- und Wartezone sowie im hochmodernen Aufwach- und Intensivbereich die Versorgung der PatientInnen aufgenommen werden. Besonders der Intensivbereich hat sich im vergangenen Jahr und unter der verstärkten Belastung durch Covid-19 enorm bewährt. Der Zeitplan der aktuell abgeschlossenen Phase des Großprojektes geriet im Frühjahr 2020 etwas ins Stocken, als es aufgrund der Corona-Pandemie zu einem kurzfristigen Baustopp kam.

Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams wird für 109 Millionen Euro erweitert.
  • Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams wird für 109 Millionen Euro erweitert.
  • Foto: Krankenhaus St. Vinzenz Zams/ Provisuals
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Die aktuell fertiggestellten Abschnitte bieten mit einer Nutzfläche von ca. 1.800 Quadratmetern pro Geschoss ein zeitgemäßes Ambiente. Das medizinische Angebot des Krankenhauses steigert sich durch die Erweiterung – besonders die Neuschaffung der psychiatrischen Abteilung mit psychiatrischer Bettenstation und im Vollausbau auch geschlossener psychiatrischer Abteilung deckt den dringenden Bedarf nach einer vollständigen Versorgung in der Region ab.

Krankenhaus St. Vinzenz Zams eröffnet neue Bereiche

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Offizielle Eröffnungsfeier: Vor Kurzem erfolgte die Fertigstellung des Bauabschnittes im Haus 3 am KH Zams.
Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams wird für 109 Millionen Euro erweitert.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen