Auf zu den "hengsBERGFILMtagen" in Hengsberg

Der Alpenverein lädt vom 11. bis 13. Jänner zu den "hengsBERGFILMtagen" ins Gasthaus Kirchenwirt Bernhardt in Hengsberg ein. Gezeigt werden drei Filme.
Gestartet wird am 11. Jänner um 18 Uhr mit "Diwan 2017" mit Hubert Weber. Am 12. Jänner um 19 Uhr erfolgt die Dokumentation "Island hautnah" mit Gottfried Schodl und den Abschluss macht am 13. Jänner um 20 Uhr "Die Wüste lebt! Israel, Palästina, Jordanien, Libanon" mit Hubert Weber.
Der Eintritt ist jeweils eine freiwillige Spende!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen