"Die Nacht der Nächte" gibt es nur in Heimschuh

Vorhang auf für den Theaterverein Heimschuh. Am 16. März wird zur Premiere geladen.
11Bilder
  • Vorhang auf für den Theaterverein Heimschuh. Am 16. März wird zur Premiere geladen.
  • Foto: Waltraud Fischer
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Die Proben laufen auf Hochtouren. Mit dem Stück "Die Nacht der Nächte" von Regina Rösch (Regie: Hans Gschwantler) feiert der Theaterverein Heimschuh am Samstag, dem 16. März um 19:30 Uhr auf der neuen Bühne in der Schutzengelhalle Heimschuh Premiere.
Es spielen: Hansi Adam, Siegi Albrecher, Silvia Bauer, Pamela Trabi, Thomas Scherr, Carina Haring, Marcel Hude, Jasmin Hude und Reini Legat.

Für einen Abend voller Überraschungen ist gesorgt.

Termine:

Samstag, 16. März, 19:30 Uhr
Sonntag, 17. März, 14:30 Uhr
Freitag, 22. März, 19:30 Uhr
Samstag, 23. März, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. März, 14:30 Uhr
Freitag, 29. März, 19:30 Uhr
Samstag, 30. März, 19:30 Uhr
Sonntag, 31. März, 14:30 Uhr
Dienstag, 2. April, 19:30 Uhr
Freitag, 5. April, 19:30 Uhr

Karten sind im Vorverkauf bei der Raiffeisenbank Heimschuh oder außerhalb der Geschäftszeiten unter Tel.: 0681/81918161 erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen