Laufend unsere Region genießen

Waltraud Fischer

Als "Brücke" zwischen dem Sulmtal und der Stadt Leibnitz wird der Seggauberg gerne für tägliche Autofahrten genutzt. Zum Genießen des Rund-Um-Blickes bleibt hier wenig Zeit. Gerade deshalb lohnt es sich wirklich, den Hausberg mit den Laufschuhen zu erkunden. Beste Gelegenheit dazu gibt es am kommenden Samstag, dem 15. Juli, beim Römerlauf, der mittlerweile von vielen Gästen aus nah und fern als schönster Abendlauf Österreichs bezeichnet wird. Heuer geht das Laufereignis der Region bereits zum 11. Mal über die Bühne und das Organisationsteam unternimmt wiederum alles, um für ein perfektes Ambiente zu sorgen. Die Zuschauer erwartet beim Römerlauf nicht nur eine Menge kostümierter Teilnehmer, sondern auch ein Fest der steirischen Kulinarik im Naturparkzentrum Grottenhof. Das sollten Sie nicht versäumen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen