Reiselustige Senioren auf dem Weg ins Zillertal

Der Seniorenbund der Pfarre Heiligenkreuz unter Leitung von Obfrau Stefanie Eibler musste einen Stockbus nehmen, damit die 65 Mitglieder der 3-Tagesreise nach Tirol genug Platz hatten.
Die Fahrt führte bis Mayrhofen im Zillertal, wobei das Land mit Bus, Pferdekutsche, Schiff, Zillertalbahn und Wildkogelbahn erkundet wurde.
Aber nicht nur tagsüber war viel zu erleben, auch abends gab es musikalische Unterhaltung. Besonders den stimmungsgeladenen Abend mit Marc Pircher haben die Senioren sehr genossen.
Zum Abschluss gab es in Matrei eine Hl. Messe, die von den Senioren mitgestaltet und von Organisten, Herrn Humer, musikalisch begleitet wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen