Untersuchung bestätigte: Es war ein Wolf!

Untersuchungen ergaben, dass in Ehrenhausen tatsächlich ein Wolf vom Zug erfasst wurde.
  • Untersuchungen ergaben, dass in Ehrenhausen tatsächlich ein Wolf vom Zug erfasst wurde.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Jetzt ist es fix: Das Tier, das in der Vorwoche von einem Zug erfasst wurde, war tatsächlich ein Wolf. Das ergaben Untersuchungen an der Veterinär-Universität in Wien. Damit lagen die Experten mit ihrer Einschätzung richtig. Dieser dürfte aus Slowenien eingwandert sein. Laut Experten sei es gut möglich, dass weitere Wölfe in die Südsteiermark ziehen.

++ Mehr dazu: Wolf von Zug in Ehrenhausen erfasst

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen