27.06.2017, 12:55 Uhr

Verein "Yesterday" mit großzügiger Spende für Theresa

Wie schon in den vergangenen 14 Jahren, hatte der Verein " Yesterday Leute für Leute" auch heuer wieder zwei ausverkaufte Vorstellungen ihrer Playbackshow im Gasthof Senger in Leitersdorf. Nachdem der Verein im vorigen Jahr die Fam. Keller unterstützt hat, haben sie sich heuer dazu entschlossen, Theresa beim Ankauf ihres neuen Rollstuhls finanziell zu helfen. "Nachdem wir den Artikel in der WOCHE gelesen haben, war es klar, dass wir 3.000 Euro für Theresa spenden", so Gerhard Hohl vom Verein. Ein Dank gilt allen, Besuchern, Darstellern und freiwilligen Helfern, ohne die die Summe nie gespendet hätte werden können.
Durch den riesigen Erfolg in den vergangenen Jahren, geht die "Yesterday - Playbackshow" erstmals auf Tour! Am Samstag, dem 18. November gastiert sie erstmals in der Mehrzweckhalle in Wagna.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.