10.04.2017, 08:03 Uhr

Florianis aus Kaindorf zeigen bei "Feuerwehrmatura" auf

Am Samstag, den 8. April 2017 fand in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring der 41. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Bei diesem Bewerb, der auch als „Feuerwehrmatura“ bekannt ist, gilt es die Disziplinen Ausbildung in der Feuerwehr, Berechnen-Ermitteln-Entscheiden, Brandschutzplan, Formulieren und Geben von Befehlen, Fragen aus dem Feuerwehrwesen, Führungsverfahren und Verhalten vor einer Gruppe zu bewältigen.

Bei der Schlusskundgebung konnten auch drei Kameraden der FF Kaindorf an der Sulm das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen.

Wir gratulieren zum FLA in Gold:
• LM Happer Andreas
• LM Walitsch Rene
• LM d.V. Zinner Ariane (als erste Feuerwehrfrau im BFV Leibnitz)

Besonderer Dank ergeht an OBI Jürgen Happer für die Unterstützung in der Bewerbsvorbereitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.