13.06.2017, 08:54 Uhr

Hinweise erbeten: Diebstahl in Heiligenkreuz am Waasen

Hinweise erbeten an die nächste Polizeidienststellen.

Zwei bislang unbekannte Täter stahlen Samstagmittag, 10. Juni 2017, aus einem Einfamilienhaus wertvollen Schmuck.

Die Landespolizeidirektion informiert: Gegen 11 Uhr hielten die zwei Unbekannten ihren Pkw mit Anhänger vor dem Einfamilienhaus an. Dieselben Personen hatten bereits zu Ostern dieses Jahres bei demselben Einfamilienhaus um Sperrmüll und um Benutzung der Sanitäranlagen gefragt. Dies wurde ihnen von der Eigentümerin des Anwesens, einer 68-Jährigen aus dem Bezirk Leibnitz, auch erlaubt. Am 10. Juni 2017 fragte einer der Personen abermals um die Benutzung der Sanitäranlagen, die andere Person blieb im Fahrzeug. Die 68-Jährige bemerkte gegen 15.00 Uhr den Diebstahl, erstattete jedoch erst am 12. Juni 2017 die Anzeige bei der Polizei. Bei dem Fahrzeug der Täter handelte es sich um einen Pkw, Marke unbekannt, mit ungarischem Kennzeichen und einem Anhänger. Nach den Tätern wird gefahndet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.