05.07.2017, 08:25 Uhr

Neuauflage mit der Eva Moreno Group in Ratsch

(Foto: Valentin Simettinger)
Nachdem das Open Air Konzert der Eva Moreno Group voriges Jahr großen Anklang fand, gibt es in diesem Jahr 2017 eine Neuauflage beim Buschenschank Kögl mitten in den Weinbergen. Das Open Air beginnt am 13. Juli um 19 Uhr. Mit dabei als Supportact ist diesmal der Ausnahmegitarrist Peter Taucher mit seinem Solo Programm zu hören. Wie der klingende Name Eva Moreno schon vermuten lässt, stammt die 20-Jährige mit venezolanischen Wurzeln aus einer musikalischen Familie, die ihr das große Talent bereits in die Wiege legte. Das Singen, Klavier spielen und Komponieren begleitet sie bereits ihr ganzes Leben. Ihre Bühnenerfahrung sammelt Eva Moreno unter anderem bei diversen Auftritten mit Big Bands und eigenen Projekten. Im September 2013 kam mit der Gründung der „Eva Moreno Group“ durch den Pianisten Gunther Schuller ihr eigene Band dazu. Das Repertoire besteht aus Eigenkompositionen im Bereich Soul, R´n´B mit Acidjazz-Einflüssen und wird mit eigens arrangierten Covers von Interpreten wie Jamiroquay, Stevie Wonder, Incognito u.v.a. abgerundet. Im Herbst 2015 wurde das Debütalbum „Running through Life“ erfolgreich auf Tour präsentiert und in der Ö1 Jazznacht bei Ines Reiger vorgestellt. 2017 zieht das Quartett wieder live mit ihrem Debütalbum durch die Lande! Too funky to ignore!

Line-up:
Eva Moreno – lead voc
Gunther Schuller – keys, organ, backing voc
Geri Schuller– drums
Thomas Wilding– bass, backing voc
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.