Weitere gelungene Cabrioausfahrt in der Obersteiermark

16Bilder

LEOBEN. Bei traumhaftem Wetter fand eine weitere Ausfahrt mit 56 Cabrios aller Marken statt. An die Teilnehmer aus der Steiermark, Oberösterreich und Salzburg hatten sich Niederösterreicher, Burgenländer und Wiener angeschlossen. Sogar Fahrer aus Deutschland und der Schweiz nahmen teil.

Start war wieder am Bahnhof Niklasdorf, wo Bürgermeister Johann Marak zur Freude aller Teilnehmer einen Kaffeewagen organisiert hatte.
Die Route führte über Mürzzuschlag, Raxen und Kalte Kuchl nach Gußwerk zum Gasthaus Franzbauer, wo die über 80 Teilnehmer innerhalb kürzester Zeit mit einem ausgezeichneten Menü versorgt wurden. Weiter ging es über Hieflau und dem Erzbergblick zum gemütlichen Ausklang in Friedauwerk im Gasthaus Müller/Friedaustüberl.

Die Teilnehmer waren von der guten Organisation begeistert. Ein besonderer Dank gilt den Polizeibeamten der Polizeiinspektionen Niklasdorf und Mürzzuschlag für die tolle Unterstützung.
Die nächste Ausfahrt ist für September geplant.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen