"Z'sammenhuck'n, singan und musizier'n"

Die Darbietungen des MGV St. Michael begeisterten das Publikum.
  • Die Darbietungen des MGV St. Michael begeisterten das Publikum.
  • Foto: MGV
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

ST. MICHAEL. Einen vergnüglichen und beschwingten Liederabend konnte das zahlreich erschienene Publikum kürzlich im Volkshaus St. Michael genießen, zu welchem der Männergesangsverein (MGV) St. Michael unter dem Motto „Z’sammenhuck’n, singan und musizier’n“ geladen hatte.
Ein breitgefächertes Programm, gespickt mit klassischen Volksweisen, lustig-originellen Liedern wie auch afrikanischen Klängen, wurde von der Singgemeinschaft Traboch, geleitet von Birgit Feldbaumer, und dem Männergesangverein unter der Leitung von Viktor Fresner virtuos dargeboten. Den musikalischen Teil gestaltete die Brandl Geig’nmusi sehr erfrischend und begeisternd mit schwungvollen Stücken. Dazu führte Viktor Fresner auf treffliche sowie humorige Art und Weise durch die gelungene Veranstaltung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen