ÖAMTC Fahrtechnik
3 Fragen an...

Andreas Aigner

... Andreas Aigner, designierter Leiter des ÖAMTC Fahrtechnikzentrums Kalwang.

Was reizt Sie an der neuen Aufgabe?
ANDREAS AIGNER. Das Gesamtpaket, vor allem aber die Vorgabe, das Fahrtechnikzentrum in Kalwang in eine richtige Zukunft zu führen. Es gibt massive Veränderungen in der Automobilindustrie, es gibt immer mehr Assistenzsysteme, die aktiv eingreifen. Deren Wirkungsweise wollen wir den Leuten greifbar und verständlich machen.

Wer soll ein Fahrtechniktraining absolvieren?
Jeder, egal ob auf vier oder auf zwei Rädern. Jedes Auto fährt anders, lenkt anders, bremst anders. So ist es auch bei einem Fahrzeugwechsel ratsam, sein neues Auto kennenzulernen und zu wissen, wie es sich in einer kritischen Situation verhält. Besonders auf zwei Rädern ist es wichtig, zu üben, zu üben und noch einmal zu üben.

Wie sind Sie privat unterwegs, auf zwei oder vier Rädern?
Mit beidem, Fahrten mit Auto und Motorrad weiß ich zu genießen.

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.