FPÖ-Ortsgruppengründung in St. Peter-Freienstein
Udo Stix neuer Obmann der FPÖ-Ortsgruppe

Die neue FPÖ-Ortsgruppe St. Peter-Freienstein, deren Obmann Udo Stix ist.
  • Die neue FPÖ-Ortsgruppe St. Peter-Freienstein, deren Obmann Udo Stix ist.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

ST. PETER-FREIENSTEIN. In St. Peter-Freienstein wurde kürzlich eine FPÖ-Ortsgruppe gegründet. Dabei wurde Gemeinderat Udo Stix von den Stimmberechtigten einstimmig zum Obmann der FPÖ St. Peter-Freienstein gewählt. Als Stellvertreter steht ihm Michael Brunner zur Seite.
Des Weiteren wurden für die kommende Funktionsperiode Karin Brunner zur Kassierin (Stellvertreter Helmut Poschacher) und Christian Lieber zum Schriftführer gewählt.

Stärker in die Gemeinderatswahl

„Durch die Gründung einer Ortsgruppe in der Gemeinde St. Peter Freienstein, werden wir noch stärker in die kommende Gemeinderatswahl starten. Mit Udo Stix wurde hier ein erfahrener Gemeinderat und Funktionär zum Obmann gewählt. Ziel ist es, im nächsten Jahr die Anzahl der Mandate zu erhöhen“, so der Bezirksparteiobmann LAbg. Marco Triller.
Der neue Obmann GR Udo Stix bedankte sich in seinen Schlussworten für das Vertrauen.
Quelle: Presseaussendung der FPÖ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen