Für Brandner kann der Nordische Winter kommen

Der Nordische Kombinierer Sebastian Brandner mit seinem neuen Sponsor Michael Pfandlbauer.
2Bilder
  • Der Nordische Kombinierer Sebastian Brandner mit seinem neuen Sponsor Michael Pfandlbauer.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

Für Sebastian Brandner, Nordischer Kombinierer aus Trofaiach, findet der Saisonauftakt am 7. und 8. Dezember in Ramsau am Dachstein statt. §Die Form passt, der Winter kann kommen", sagt Brandner. Er hat heuer mit guten Platzierungen bei nationalen und internationalen Bewerben den Sprung in den ÖSV C-Kader geschafft. Sein Saisonziel ist,  "auf alle Fälle im C-Kader zu bleiben". Eine Teilnahme bei der Jugend Olympiade in Lausanne wäre noch die Draufgabe.
Der Trofaiacher Sportler hat einen Sponsor aus seiner Heimatstadt "an Land gezogen", den Unternehmer Michael Pfandlbauer von der PM-CNC Technik und Schulungs GmbH.

Der Nordische Kombinierer Sebastian Brandner mit seinem neuen Sponsor Michael Pfandlbauer.
Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.