840.000 Euro Förderung für LEADER-Region Liezen-Gesäuse

Die innovative Technik des neuen Schaustalls am Grabnerhof gibt Interessierten einen Einblick in moderne Landwirtschaft.
  • Die innovative Technik des neuen Schaustalls am Grabnerhof gibt Interessierten einen Einblick in moderne Landwirtschaft.
  • Foto: LEADER
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

LEADER ist ein von Bund, Land und EU gefördertes Programm für ländliche Entwicklung, das die Möglichkeit bietet, nachhaltige Projekte zu entwickeln und zu fördern.
Eine dieser LEADER-Regionen wird von den Gemeinden Liezen, Ardning, Admont, St. Gallen und Altenmarkt gebildet – die LEADER-Region Liezen-Gesäuse. 1,5 Millionen Euro betrug die Summe des Gesamtinvestitionsvolumens aller Projekte, die im vergangenen Jahr von Vereinen und Gemeinden in dieser LEADER-Region eingereicht und mit rund 840.000 Euro gefördert wurden.

Folgende Projekte wurden im Jahr 2017 gefördert: Freizeit- und Bewegungspark Liezen, Bergrettungszentrale Admont, Pürgschachen-Moor, Schaustall der Land- und Forstwirtschaftlichen Fachschule Grabnerhof, Mini-Bibliotheken für Jungleser, Leitsystem für die Steirische Eisenwurzen sowie der Advent im Stift Admont.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen